Bleib entspannt …

Die BewusstSEIN-Schule wurde gegründet, um das Wissen über Bewusstsein, Bewusstseinszustände, Emotionen, Süchte und vieles mehr zu lehren und aufzuklären. Hochsensibilität und Empathie sind zwei Bereiche in dem die Wissensübermittlung noch sehr schleppend voran geht.

 

Leider gibt es in unserem Schulsystem kein Unterrichtsfach, in dem uns der Umgang mit unserem Emotionen, wie Ängste, Wut, Trauer etc. kreativ beigebracht wird. Auch das Fach "BEWUSSTSEIN" für übergeordnete Zusammenhänge wird außen vorgelassen.

 

Ziel der Bewusstsein-Schule ist es, Menschen den Weg zurück zu ihrer ursprünglichen Lebensfreude und kreativen Schöpferkraft zu weisen. Des weiteren zeigt die Bewusstsein-Schule Menschen den Weg aus ihren Verstrickungen, die durch Abhängigkeiten entstehen. Sie zeigt auch die Befreiung aus blockierenden Mustern und führt Menschen zu einem größeren Verständnis der übergeordneten Zusammenhängen des Lebens.

Die BewusstSEIN-Schule informiert DICH über Vorträgen, Seminare, monatliche Veranstaltungen und Informationsabende.


Bewusstseinsschule Stefanie Jörgens

Nächster Termin

 HOCHSENSIBEL- einen GESCHENK oder BELASTUNG ?

13.12.2018, 18:30 - 21:00 Uhr

Kostenbeitrag: 25 Euro

Einfach JETZT von zu Hause aus per ZOOM-MEETING